gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim

Die gewobau Rüsselsheim ist am Freitag, 10. Juli, von zirka 11 bis 13 Uhr telefonisch nicht erreichbar, da die Telefonanlage umgestellt wird.

Das Kundencenter und das Vermietungsbüro sind wie gewohnt geöffnet. Sie erreichen uns aber auch unter den unten genannten E-Mailadressen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Aus aktuellem Anlass:

Sehr geehrte Mieterschaft,
sehr geehrte Interessentinnen und Interessenten,

wir informieren Sie gerne auch direkt per E-Mail über die aktuelle Situation zu unseren Vorkehrungen zum Thema Corona. Wenn Sie uns noch nicht Ihre E-Mail-Adresse gegeben haben oder uns Ihre neue E-Mail-Adresse zukommen lassen möchten, können Sie diese unter EMail gerne zusenden. Bitte geben Sie im Betreff "E-Mail-Adresse" an.


Ab 29.06.2020 hat unsere Geschäftsstelle/Kundencenter wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie geöffnet:

Montag bis Mittwoch 8.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag 8.00 - 18.00 Uhr
Freitag 8.00 - 13.00 Uhr

Sprechzeiten der Kundenbetreuung:
Montag 9.00 - 12.30 Uhr
Dienstag 9.00 - 12.30 Uhr und 15.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch nach Vereinbarung
Donnerstag 9.00 - 12.30 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr
Freitag 9.00 - 12.30 Uhr

Wir weisen darauf hin, dass das Vermietungsbüro weiterhin
Montag bis Freitag von 8 - 12 Uhr und am Donnerstag zusätzlich von 15 bis 18 Uhr
geöffnet ist. Das Vermietungsbüro ist zudem bis zum 30.09.2020 samstags geschlossen.

Selbstverständlich können Sie das Vermietungsbüro forum wohnen auch weiterhin telefonisch zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichen
unter 06142 - 695 695 oder per E-Mail unter Wohnungssuche

Im Interesse der Gesundheit aller Beteiligten, bitten wir Sie die Geschäftsstelle nur in besonders wichtigen Angelegenheiten aufzusuchen und sonst telefonisch oder per E-Mail mit uns Kontakt aufzunehmen.

Aufgrund der geltenden Abstandsregelungen weisen wir darauf hin, dass sich jeweils nur 2 Besucherinnen /Besucher im Kundencenter und im Vermietungsbüro aufhalten dürfen. Sie müssen einen Abstand von mindestens 1,5 Meter zueinander einhalten. Alle Besucher sind aufgefordert eine Mund-/Nasenmaske zu tragen. Ohne diese können Sie die Geschäftsstelle und das Vermietungsbüro nicht aufsuchen.


Reparaturannahme

Die Reparaturannahme ist ebenfalls telefonisch und per E-Mail zu den gewohnten
Geschäftszeiten unter 06142 - 49 701 10 sowie zusätzlich unter den
Mobilfunk-Rufnummern 0172 - 68 64 723 und 0172 - 68 64 710 erreichbar.

Per E-Mail erreichen Sie die Reparaturannahme unter
Reparaturmeldung


Telefonnummern für Notfälle

In lebensbedrohlichen Situationen: Feuerwehr bzw. Notarzt, Notruf 112


Neu: Einkaufsservice für ältere und kranke Mieter*innen der gewobau

Sehr geehrte Mieter*innen,

in Anbetracht der aktuellen COVID19-Pandemie hat sich die gewobau mit dem Dienstleister Home Instead auf folgende Zusammenarbeit verständigt:

Ab sofort steht Home Instead mit einem Einkaufsservice für ältere und kranke Mieter*innen der gewobau zur Verfügung. Das Team von Home Instead besorgt für Sie notwendige Lebensmittel, Medikamente und Hygieneartikel.

Betroffene Personen können eine Bestellung der o.g. Produkte unter der

Rufnummer 06152 7190 640

aufgeben. Alle Waren werden zentral eingekauft und binnen 24 Stunden durch die Fahrer bis zur Haustür geliefert. Die Mitarbeiter achten dabei besonders auf Reinheit und verwenden beispielsweise Einmalhandschuhe und neue Verpackungen.

Bitte bleiben Sie gesund!

Ab sofort alle Infos rund ums Wohnen wie News, Wohnungsangebote oder Mieterservice auf das mobile Endgerät:

  • kein Download
  • kostenlos
  • sofort verfügbar

Energiearmes Wohnen

Neue Solar-Carports fertig gestellt

 

 

Sonne tanken pur können seit einigen Tagen im wahrsten Sinne des Wortes auch die beiden E-Mobile der gewobau. Mit Fertigstellung und Anschluss der beiden Solar-Carports werden beide Fahrzeuge, wenn sie nicht auf Dienstfahrt sind, direkt mit Sonnenenergie betankt. Jeder der beiden Carports besitzt eine Ladesäule für je zwei E-Fahrzeuge, die von  der Photovoltaikanlage jedes Carports mit  je 15 Solarmodulen gespeist wird. 7,95 Kilowattpeak Leistung erbringt jede Solar-Carport-Dachfläche. Jeweils  11,4 bzw. 16,9 Kilowattstunden verbrauchen die E-Mobile der gewobau auf 100 Kilometer. Für 130 Kilometer hält im Durchschnitt die Energieladung dann muss aufgetankt werden. Mit kostenlosem Sonnenstrom tagsüber oder am Wochenende werden die Fahrzeuge sozusagen kostenfrei betankt. Im Durchschnitt sparen die E-Mobile 2.600 Euro Benzinkosten und zirka 2 Tonnen CO2 im Jahr ein.

 

Geringe Verbrauchskosten und sehr geringer Wartungsaufwand

„Mit den Solar-Carports wird es noch günstiger“, so Geschäftsführer Torsten Regenstein. Was nicht verbraucht wird, wird gegen Entgelt in das öffentliche Stromnetz eingespeist.

Vier Stellplätze für Solarmobile gibt es auf dem Unternehmensparkplatz in der Grabenstraße, unweit der neuen Geschäftsstelle am Bahnhofplatz.

Weitere E-Mobile werde das Unternehmen in den nächsten Jahren in den Fuhrpark aufnehmen, berichtet der Geschäftsführer. Die Anschaffung lohnt sich wegen der geringen Verbrauchskosten und des sehr geringen Wartungsaufwandes. Rund 10.000 Kilometer fährt jeder E-Flitzer der gewobau pro Jahr im Dienste der Mieter. Meistens sind es Kurzstrecken innerhalb der Stadt zu den einzelnen Wohnbezirken. „Umwelt- und Klimaschutz muss man auch sehen können“, betont Geschäftsführer Regenstein.

 

zurück zur Übersicht

  • Wohn- und Büroflächen

    Attraktive Wohn- und Büroflächen der gewobau Rüsselsheim sofort und provisionsfrei verfügbar

    » zu den Wohnungen » zu den Gewerbeflächen

     
  • Öffentliche Ausschreibungen der gewobau

    Gewerbliche Unternehmen und Dienstleister finden hier die Gelegenheit, sich an unseren Gewerke spezifischen Ausschreibungen online bei SUBREPORT zu beteiligen.

    » zu subreport

Die gewobau Rüsselsheim ist am Freitag, 10. Juli, von zirka 11 bis 13 Uhr telefonisch nicht erreichbar, da die Telefonanlage umgestellt wird.

Das Kundencenter und das Vermietungsbüro sind wie gewohnt geöffnet. Sie erreichen uns aber auch unter den unten genannten E-Mailadressen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Aus aktuellem Anlass:

Sehr geehrte Mieterschaft,
sehr geehrte Interessentinnen und Interessenten,

wir informieren Sie gerne auch direkt per E-Mail über die aktuelle Situation zu unseren Vorkehrungen zum Thema Corona. Wenn Sie uns noch nicht Ihre E-Mail-Adresse gegeben haben oder uns Ihre neue E-Mail-Adresse zukommen lassen möchten, können Sie diese unter EMail gerne zusenden. Bitte geben Sie im Betreff "E-Mail-Adresse" an.


Ab 29.06.2020 hat unsere Geschäftsstelle/Kundencenter wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie geöffnet:

Montag bis Mittwoch 8.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag 8.00 - 18.00 Uhr
Freitag 8.00 - 13.00 Uhr

Sprechzeiten der Kundenbetreuung:
Montag 9.00 - 12.30 Uhr
Dienstag 9.00 - 12.30 Uhr und 15.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch nach Vereinbarung
Donnerstag 9.00 - 12.30 Uhr und 15.00 - 18.00 Uhr
Freitag 9.00 - 12.30 Uhr

Wir weisen darauf hin, dass das Vermietungsbüro weiterhin
Montag bis Freitag von 8 - 12 Uhr und am Donnerstag zusätzlich von 15 bis 18 Uhr
geöffnet ist. Das Vermietungsbüro ist zudem bis zum 30.09.2020 samstags geschlossen.

Selbstverständlich können Sie das Vermietungsbüro forum wohnen auch weiterhin telefonisch zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichen
unter 06142 - 695 695 oder per E-Mail unter Wohnungssuche

Im Interesse der Gesundheit aller Beteiligten, bitten wir Sie die Geschäftsstelle nur in besonders wichtigen Angelegenheiten aufzusuchen und sonst telefonisch oder per E-Mail mit uns Kontakt aufzunehmen.

Aufgrund der geltenden Abstandsregelungen weisen wir darauf hin, dass sich jeweils nur 2 Besucherinnen /Besucher im Kundencenter und im Vermietungsbüro aufhalten dürfen. Sie müssen einen Abstand von mindestens 1,5 Meter zueinander einhalten. Alle Besucher sind aufgefordert eine Mund-/Nasenmaske zu tragen. Ohne diese können Sie die Geschäftsstelle und das Vermietungsbüro nicht aufsuchen.


Reparaturannahme

Die Reparaturannahme ist ebenfalls telefonisch und per E-Mail zu den gewohnten
Geschäftszeiten unter 06142 - 49 701 10 sowie zusätzlich unter den
Mobilfunk-Rufnummern 0172 - 68 64 723 und 0172 - 68 64 710 erreichbar.

Per E-Mail erreichen Sie die Reparaturannahme unter
Reparaturmeldung


Telefonnummern für Notfälle

In lebensbedrohlichen Situationen: Feuerwehr bzw. Notarzt, Notruf 112


Neu: Einkaufsservice für ältere und kranke Mieter*innen der gewobau

Sehr geehrte Mieter*innen,

in Anbetracht der aktuellen COVID19-Pandemie hat sich die gewobau mit dem Dienstleister Home Instead auf folgende Zusammenarbeit verständigt:

Ab sofort steht Home Instead mit einem Einkaufsservice für ältere und kranke Mieter*innen der gewobau zur Verfügung. Das Team von Home Instead besorgt für Sie notwendige Lebensmittel, Medikamente und Hygieneartikel.

Betroffene Personen können eine Bestellung der o.g. Produkte unter der

Rufnummer 06152 7190 640

aufgeben. Alle Waren werden zentral eingekauft und binnen 24 Stunden durch die Fahrer bis zur Haustür geliefert. Die Mitarbeiter achten dabei besonders auf Reinheit und verwenden beispielsweise Einmalhandschuhe und neue Verpackungen.

Bitte bleiben Sie gesund!

Ab sofort alle Infos rund ums Wohnen wie News, Wohnungsangebote oder Mieterservice auf das mobile Endgerät:

  • kein Download
  • kostenlos
  • sofort verfügbar

Energiearmes Wohnen

Neue Solar-Carports fertig gestellt

 

 

Sonne tanken pur können seit einigen Tagen im wahrsten Sinne des Wortes auch die beiden E-Mobile der gewobau. Mit Fertigstellung und Anschluss der beiden Solar-Carports werden beide Fahrzeuge, wenn sie nicht auf Dienstfahrt sind, direkt mit Sonnenenergie betankt. Jeder der beiden Carports besitzt eine Ladesäule für je zwei E-Fahrzeuge, die von  der Photovoltaikanlage jedes Carports mit  je 15 Solarmodulen gespeist wird. 7,95 Kilowattpeak Leistung erbringt jede Solar-Carport-Dachfläche. Jeweils  11,4 bzw. 16,9 Kilowattstunden verbrauchen die E-Mobile der gewobau auf 100 Kilometer. Für 130 Kilometer hält im Durchschnitt die Energieladung dann muss aufgetankt werden. Mit kostenlosem Sonnenstrom tagsüber oder am Wochenende werden die Fahrzeuge sozusagen kostenfrei betankt. Im Durchschnitt sparen die E-Mobile 2.600 Euro Benzinkosten und zirka 2 Tonnen CO2 im Jahr ein.

 

Geringe Verbrauchskosten und sehr geringer Wartungsaufwand

„Mit den Solar-Carports wird es noch günstiger“, so Geschäftsführer Torsten Regenstein. Was nicht verbraucht wird, wird gegen Entgelt in das öffentliche Stromnetz eingespeist.

Vier Stellplätze für Solarmobile gibt es auf dem Unternehmensparkplatz in der Grabenstraße, unweit der neuen Geschäftsstelle am Bahnhofplatz.

Weitere E-Mobile werde das Unternehmen in den nächsten Jahren in den Fuhrpark aufnehmen, berichtet der Geschäftsführer. Die Anschaffung lohnt sich wegen der geringen Verbrauchskosten und des sehr geringen Wartungsaufwandes. Rund 10.000 Kilometer fährt jeder E-Flitzer der gewobau pro Jahr im Dienste der Mieter. Meistens sind es Kurzstrecken innerhalb der Stadt zu den einzelnen Wohnbezirken. „Umwelt- und Klimaschutz muss man auch sehen können“, betont Geschäftsführer Regenstein.

 

zurück zur Übersicht

gewobau Newsletter

» jetzt abonnieren

Aktuell

  • Nachbarschafts- und Familienzentrum – städtebaulich und infrastrukturell ein Gewinn für die Böllenseesiedlung

    Das neue Nachbarschafts- und Familienzentrum Böllensee ist städtebaulich und für die Infrastruktur vor Ort ein Gewinn für die Böllenseesiedlung.

    Weiterlesen ...

Veranstaltungen

  •  

    Weitere Fensterkonzerte

    Unterhaltsamer Nachmittag mit dem Leierkasten

    Weiterlesen ...

Wohn- und Büroflächen

Sie suchen eine moderne, bezahlbare Wohnung oder
Bürofläche? Bei der gewobau mit einem Bestand

von rund 6.400 Objekten werden Sie fündig:

» zu den Wohnungen

» zu den Gewerbeflächen

» zur Registrierung

Öffentliche Ausschreibungen

Gewerbliche Unternehmen und Dienstleister

können sich an unseren Gewerke

spezifischen Ausschreibungen über

SUBREPORT beteiligen.

» zu subreport