gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim

gewobau spendet Lehrmaterial für AvH Intensivklasse

 

Die Alexander-von-Humboldt-Schule bietet eine besondere Form der Sprachförderung für die Schüler und Schülerinnen an, die vor Kurzem nach Deutschland gekommen sind und über keine oder geringe Deutschkenntnisse verfügen. „Die Mittel für spezielles Lehrmaterial sind begrenzt. Deshalb haben wir uns in einem Brief an verschiedene Unternehmen in Rüsselsheim gewandt und um Spenden gebeten. Wir freuen uns sehr, dass die gewobau als einziges Unternehmen so spontan bereit war uns mit den Büchern zu unterstützen“, so Renate Pilgenröther-Kuntze, Rektorin der Alexander von Humboldt Schule in Rüsselsheim. Das Lehrmaterial überreichte Geschäftsführer Torsten Regenstein der Rektorin und den Lehrkräften und betonte, „Es ist uns als gewobau, die wir als Wohnungsunternehmen mit sehr lokalem Bezug zu Rüsselsheim und seinen Menschen, besonders wichtig, dass die jungen Menschen, die zu uns nach Deutschland kommen schnell und gut integriert werden, insbesondere auch in der sprachlichen Förderung. Deshalb habe ich nicht lange überlegt, als die Schule mit der Bitte um Unterstützung an uns herangetreten ist. Wir haben eine Liste mit dem benötigten Lehrmaterial angefragt und Teile davon umgehend bestellt.“ In der Deutsch-Intensivklasse lernen die 16 Schüler und Schülerinnen aus den unterschiedlichsten Ländern dieser Welt ein Jahr lang intensiv Deutsch mit dem Ziel, die Sprache so gut zu beherrschen, dass sie im Jahr darauf mit Erfolg am Regelunterricht teilnehmen können.

 

Geschäftsführer Torsten Regenstein überreicht dringend benötigte Lehrbücher an Direktorin Renate Pilgenröther-Kuntze und Lehrerin Sonja Chriske

Geschäftsführer Torsten Regenstein überreicht dringend benötigte Lehrbücher an Direktorin Renate Pilgenröther-Kuntze und Lehrerin Sonja Chriske

» Bild vergrößern

 

 

 

zurück zur Übersicht

  • Wohn- und Büroflächen

    Attraktive Wohn- und Büroflächen der gewobau Rüsselsheim sofort und provisionsfrei verfügbar

    » zu den Wohnungen » zu den Gewerbeflächen

     
  • Öffentliche Ausschreibungen der gewobau

    Gewerbliche Unternehmen und Dienstleister finden hier die Gelegenheit, sich an unseren Gewerke spezifischen Ausschreibungen online bei SUBREPORT zu beteiligen.

    » zu subreport

gewobau spendet Lehrmaterial für AvH Intensivklasse

 

Die Alexander-von-Humboldt-Schule bietet eine besondere Form der Sprachförderung für die Schüler und Schülerinnen an, die vor Kurzem nach Deutschland gekommen sind und über keine oder geringe Deutschkenntnisse verfügen. „Die Mittel für spezielles Lehrmaterial sind begrenzt. Deshalb haben wir uns in einem Brief an verschiedene Unternehmen in Rüsselsheim gewandt und um Spenden gebeten. Wir freuen uns sehr, dass die gewobau als einziges Unternehmen so spontan bereit war uns mit den Büchern zu unterstützen“, so Renate Pilgenröther-Kuntze, Rektorin der Alexander von Humboldt Schule in Rüsselsheim. Das Lehrmaterial überreichte Geschäftsführer Torsten Regenstein der Rektorin und den Lehrkräften und betonte, „Es ist uns als gewobau, die wir als Wohnungsunternehmen mit sehr lokalem Bezug zu Rüsselsheim und seinen Menschen, besonders wichtig, dass die jungen Menschen, die zu uns nach Deutschland kommen schnell und gut integriert werden, insbesondere auch in der sprachlichen Förderung. Deshalb habe ich nicht lange überlegt, als die Schule mit der Bitte um Unterstützung an uns herangetreten ist. Wir haben eine Liste mit dem benötigten Lehrmaterial angefragt und Teile davon umgehend bestellt.“ In der Deutsch-Intensivklasse lernen die 16 Schüler und Schülerinnen aus den unterschiedlichsten Ländern dieser Welt ein Jahr lang intensiv Deutsch mit dem Ziel, die Sprache so gut zu beherrschen, dass sie im Jahr darauf mit Erfolg am Regelunterricht teilnehmen können.

 

Geschäftsführer Torsten Regenstein überreicht dringend benötigte Lehrbücher an Direktorin Renate Pilgenröther-Kuntze und Lehrerin Sonja Chriske

Geschäftsführer Torsten Regenstein überreicht dringend benötigte Lehrbücher an Direktorin Renate Pilgenröther-Kuntze und Lehrerin Sonja Chriske

» Bild vergrößern

 

 

 

zurück zur Übersicht

Karriere bei der gewobau

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen,
die wir Ihnen als regionaler
Wohndienstleister bieten

» Ein starker Arbeitgeber

» Stellenangebote / Ausbildung

gewobau Newsletter

» jetzt abonnieren

Aktuell

  • Laaiendefibrillator in Bauschheim präsentiert

    Herzsicher in Bauschheim - Mieter organisieren Laiendefibrillator

    Weiterlesen ...

Veranstaltungen

  • Tag der Architektur 2019: Trotz heißem Wetter gut besucht

    Weiterlesen ...

Wohn- und Büroflächen

Sie suchen eine moderne, bezahlbare Wohnung oder
Bürofläche? Bei der gewobau mit einem Bestand

von rund 6.300 Objekten werden Sie fündig:

» zu den Wohnungen

» zu den Gewerbeflächen

» zur Registrierung

Öffentliche Ausschreibungen

Gewerbliche Unternehmen und Dienstleister

können sich an unseren Gewerke

spezifischen Ausschreibungen über

SUBREPORT beteiligen.

» zu subreport