gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim

Dienstjubiläum 25 Jahre: Oberbürgermeister Udo Bausch gratuliert gewobau-Geschäftsführer

 

Seit 25 Jahren ist gewobau-Geschäftsführer Torsten Regenstein im öffentlichen Dienst in der Wohnungswirtschaft engagiert, seit 2006 als Geschäftsführer und seit 2011 als alleiniger Geschäftsführer der gewobau Rüsselsheim. Oberbürgermeister Udo Bausch, der auch Aufsichtsratsvorsitzender des kommunalen Wohndienstleisters ist, ließ es sich nicht nehmen, dem Geschäftsführer, der seit 1999 für die gewobau tätig ist, persönlich zu gratulieren.

 

Oberbürgermeister Udo Bausch gratuliert Geschäftsführer Torsten Regenstein zu seinem Dienstjubiläum

Oberbürgermeister Udo Bausch gratuliert Geschäftsführer Torsten Regenstein zu seinem Dienstjubiläum

» Bild vergrößern

 

Dabei betonte der Oberbürgermeister, dass er alle Möglichkeiten nutzen werde, sich für den Wohnstandort Rüsselsheim gemeinsam mit der gewobau verstärkt einzusetzen. So habe er beim Empfang der Hochschule schon auf die sehr guten Möglichkeiten in Rüsselsheim am Main zu wohnen hingewiesen. Er sei überzeugt, dass die Stadt als Hochschulstandort mit ihrer optimalen Infrastruktur mit breiter Kindertagesstätten- und Schullandschaft, der hervorragenden Anbindung im Rhein-Main Gebiet und mit dem attraktiven und dennoch bezahlbaren Wohnraum in der Region sehr interessant gerade auch für junge Akademiker sei. Dazu trage die gewobau mit ihrer intensiven Investitionstätigkeit in Neubau und Modernisierung im Bestand wesentlich bei. Bausch zeigte sich beeindruckt vom Werdegang des langjährigen gewobau Geschäftsführers. Hier zeige sich, dass eine gute Ausbildung erfolgreich die Zukunft sichere, sagte der Oberbürgermeister auch mit Blick auf die Ausbildungsmesse am nächsten Wochenende.

Die vielfältigen Aktivitäten der gewobau rund ums Wohnen habe er schon während seines Wahlkampfes im letzten Jahr gesehen, als er in den Wohnvierteln unterwegs war. Dabei habe er auch eine deutliche Zufriedenheit der Mieter mit dem kommunalen Wohnungsunternehmen erfahren, wenn zum Beispiel Aufzüge erneuert und zweite Rettungswege installiert worden seien. Die gewobau sei breit aufgestellt in der Stadt und biete für die verschiedensten Zielgruppen, von Senioren bis zu jungen Familien ein nachgefragtes Wohnungsangebot. Dies werde er als Oberbürgermeister mit aller Kraft auch weiterhin unterstützen, so Udo Bausch. Besonders habe ihm aber auch gefallen, dass sich die gewobau mit modernen Werbemaßnahmen wie den Videofilmen mit Sophie & Adam für den Wohnstandort einsetze. Da seien tolle Bilder von der Stadt zu sehen, die nicht jeder hier vermutet habe und die für das Wohnen und Leben hier vor Ort werben.

 

Zu den Rüsselsheim-Videos:

https://www.youtube.com/playlist?list=PLx2N9jvz2FHwyQym348Odyinovio5-wIX

.

 

 zurück zur Übersicht 

  • Wohn- und Büroflächen

    Attraktive Wohn- und Büroflächen der gewobau Rüsselsheim sofort und provisionsfrei verfügbar

    » zu den Wohnungen » zu den Gewerbeflächen

     
  • Öffentliche Ausschreibungen der gewobau

    Gewerbliche Unternehmen und Dienstleister finden hier die Gelegenheit, sich an unseren Gewerke spezifischen Ausschreibungen online bei SUBREPORT zu beteiligen.

    » zu subreport

Dienstjubiläum 25 Jahre: Oberbürgermeister Udo Bausch gratuliert gewobau-Geschäftsführer

 

Seit 25 Jahren ist gewobau-Geschäftsführer Torsten Regenstein im öffentlichen Dienst in der Wohnungswirtschaft engagiert, seit 2006 als Geschäftsführer und seit 2011 als alleiniger Geschäftsführer der gewobau Rüsselsheim. Oberbürgermeister Udo Bausch, der auch Aufsichtsratsvorsitzender des kommunalen Wohndienstleisters ist, ließ es sich nicht nehmen, dem Geschäftsführer, der seit 1999 für die gewobau tätig ist, persönlich zu gratulieren.

 

Oberbürgermeister Udo Bausch gratuliert Geschäftsführer Torsten Regenstein zu seinem Dienstjubiläum

Oberbürgermeister Udo Bausch gratuliert Geschäftsführer Torsten Regenstein zu seinem Dienstjubiläum

» Bild vergrößern

 

Dabei betonte der Oberbürgermeister, dass er alle Möglichkeiten nutzen werde, sich für den Wohnstandort Rüsselsheim gemeinsam mit der gewobau verstärkt einzusetzen. So habe er beim Empfang der Hochschule schon auf die sehr guten Möglichkeiten in Rüsselsheim am Main zu wohnen hingewiesen. Er sei überzeugt, dass die Stadt als Hochschulstandort mit ihrer optimalen Infrastruktur mit breiter Kindertagesstätten- und Schullandschaft, der hervorragenden Anbindung im Rhein-Main Gebiet und mit dem attraktiven und dennoch bezahlbaren Wohnraum in der Region sehr interessant gerade auch für junge Akademiker sei. Dazu trage die gewobau mit ihrer intensiven Investitionstätigkeit in Neubau und Modernisierung im Bestand wesentlich bei. Bausch zeigte sich beeindruckt vom Werdegang des langjährigen gewobau Geschäftsführers. Hier zeige sich, dass eine gute Ausbildung erfolgreich die Zukunft sichere, sagte der Oberbürgermeister auch mit Blick auf die Ausbildungsmesse am nächsten Wochenende.

Die vielfältigen Aktivitäten der gewobau rund ums Wohnen habe er schon während seines Wahlkampfes im letzten Jahr gesehen, als er in den Wohnvierteln unterwegs war. Dabei habe er auch eine deutliche Zufriedenheit der Mieter mit dem kommunalen Wohnungsunternehmen erfahren, wenn zum Beispiel Aufzüge erneuert und zweite Rettungswege installiert worden seien. Die gewobau sei breit aufgestellt in der Stadt und biete für die verschiedensten Zielgruppen, von Senioren bis zu jungen Familien ein nachgefragtes Wohnungsangebot. Dies werde er als Oberbürgermeister mit aller Kraft auch weiterhin unterstützen, so Udo Bausch. Besonders habe ihm aber auch gefallen, dass sich die gewobau mit modernen Werbemaßnahmen wie den Videofilmen mit Sophie & Adam für den Wohnstandort einsetze. Da seien tolle Bilder von der Stadt zu sehen, die nicht jeder hier vermutet habe und die für das Wohnen und Leben hier vor Ort werben.

 

Zu den Rüsselsheim-Videos:

https://www.youtube.com/playlist?list=PLx2N9jvz2FHwyQym348Odyinovio5-wIX

.

 

 zurück zur Übersicht 

gewobau Newsletter

» jetzt abonnieren

Aktuell

  • Sommerliche Pflanzaktion

    Mieterinnen und Mieter der Seniorenwohnanlage Paul-Hessemer-Straße bepflanzen ihren Außenbereich

    » weiterlesen

Veranstaltungen

  • Neuestes Kunstwerk „ Familientreffen“ von Ottmar Hörl ab sofort im ehemaligen Karstadt-Gebäude zu sehen

    Die gewobau präsentiert die neue Figurengruppe im Schaufensterbereich

    » weiterlesen

Wohn- und Büroflächen

Sie suchen eine moderne, bezahlbare Wohnung oder
Bürofläche? Bei der gewobau mit einem Bestand

von rund 6.300 Objekten werden Sie fündig:

» zu den Wohnungen

» zu den Gewerbeflächen

Öffentliche Ausschreibungen

Gewerbliche Unternehmen und Dienstleister

können sich an unseren Gewerke

spezifischen Ausschreibungen über

SUBREPORT beteiligen.

» zu subreport