gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim

gewobau stiftet Holzhaus-Bausteine für Rüsselsheimer Kindertagestätten

Zum Ende des Jubiläumsjahres „60 Jahre gewobau“ erhalten alle Rüsselsheimer Kindertagestätten noch ein ganz besonderes Geschenk. Am 18. Dezember 2014 besuchten gewobau-Geschäftsführer Torsten Regenstein, Aufsichtsratsvorsitzender Oberbürgermeister Patrick Burghardt und Bürgermeister Dennis Grieser, stellvertretend für alle städtischen Kindertagesstätten, die Kita im Hessenring 97 und überreichten dort zwei Sets mit je 25 Holzhaus-Bausteinen. Sie enthalten auf zwei Seiten eine Einprägung mit dem gewobau Logo und dem Jubiläum 60 Jahre. Die Holzhäuser sind aus hochwertigem und feinbearbeitetem Lindenholz und tragen das Spielgut-Siegel.

Das Geschenk kam sichtlich gut an und wurde sogleich fachmännisch von den kleinen Bauherrinnen und Bauherren der „Schneckengruppe“ in Gebrauch genommen. „Das Geschenk kommt von Herzen und es freut mich sehr, dass die Holzhäuser so gut bei den Kindern ankommen. Vielleicht überraschen sie uns bald mit kreativen neuen Bauideen“, sagt Torsten Regenstein und hörte den Kindern aufmerksam bei deren Bauplanung zu.

 

Oberbürgermeister Patrick Burghardt , Kita-Leiterin Marion Lehnhardt, Elternbeiratsvorsitzende Dwi Schramm, Gruppenleiterin Britta Mauritz-Schramm, Bürgermeister Dennis Grieser und gewobau-Geschäftsführer Torsten Regenstein erprobten zusammen mit den Kindern die neuen Holzhausbausteine.

Oberbürgermeister Patrick Burghardt , Kita-Leiterin Marion Lehnhardt, Elternbeiratsvorsitzende Dwi Schramm, Gruppenleiterin Britta Mauritz-Schramm, Bürgermeister Dennis Grieser und gewobau-Geschäftsführer Torsten Regenstein erprobten zusammen mit den Kindern die neuen Holzhausbausteine.

» Bild vergrößern

 

„Die gewobau als kommunales Wohnungsunternehmen ist seit sechs Jahrzehnten ein wichtiger Partner für die Stadt Rüsselsheim und investiert erfolgreich in die Zukunft. Auch mit dieser gemeinsamen Aktion zeigt sich, dass die gewobau mit und auf künftige Generationen baut.“, so  Aufsichtsratsvorsitzender Oberbürgermeister Patrick Burghardt.

Bürgermeister Dennis Grieser  begrüßte das Engagement der gewobau für die Kinder und fügt hinzu: „Eine schöne Idee so kurz vor Weihnachten. Die Einrichtungen und die Kinder freuen sich sehr über so ein gelungenes Geschenk.“ Die Leiterin der Kita Hessenring 97, Marion Lehnhardt und Britta Mauritz-Lang, Leiterin der „Schneckengruppe“ würdigten die neuen Holhaus-Bausteine als sehr kreativ und konstruktiv für die Kinder. „Sie laden geradezu zum interaktiven Spielen ein“, so die Erzieherinnen.

Alle anderen städtischen Kitas und die der freien und konfessionellen Träger sowie die Spielgruppen in der Spielwohnung der gewobau erhalten vor Weihnachten ebenfalls noch jeweils zwei Sets der Holzhaus-Bausteine.

 


zurück zur Übersicht

  • Wohn- und Büroflächen

    Attraktive Wohn- und Büroflächen der gewobau Rüsselsheim sofort und provisionsfrei verfügbar

    » zu den Wohnungen » zu den Gewerbeflächen

     
  • Öffentliche Ausschreibungen der gewobau

    Gewerbliche Unternehmen und Dienstleister finden hier die Gelegenheit, sich an unseren Gewerke spezifischen Ausschreibungen online bei SUBREPORT zu beteiligen.

    » zu subreport

gewobau stiftet Holzhaus-Bausteine für Rüsselsheimer Kindertagestätten

Zum Ende des Jubiläumsjahres „60 Jahre gewobau“ erhalten alle Rüsselsheimer Kindertagestätten noch ein ganz besonderes Geschenk. Am 18. Dezember 2014 besuchten gewobau-Geschäftsführer Torsten Regenstein, Aufsichtsratsvorsitzender Oberbürgermeister Patrick Burghardt und Bürgermeister Dennis Grieser, stellvertretend für alle städtischen Kindertagesstätten, die Kita im Hessenring 97 und überreichten dort zwei Sets mit je 25 Holzhaus-Bausteinen. Sie enthalten auf zwei Seiten eine Einprägung mit dem gewobau Logo und dem Jubiläum 60 Jahre. Die Holzhäuser sind aus hochwertigem und feinbearbeitetem Lindenholz und tragen das Spielgut-Siegel.

Das Geschenk kam sichtlich gut an und wurde sogleich fachmännisch von den kleinen Bauherrinnen und Bauherren der „Schneckengruppe“ in Gebrauch genommen. „Das Geschenk kommt von Herzen und es freut mich sehr, dass die Holzhäuser so gut bei den Kindern ankommen. Vielleicht überraschen sie uns bald mit kreativen neuen Bauideen“, sagt Torsten Regenstein und hörte den Kindern aufmerksam bei deren Bauplanung zu.

 

Oberbürgermeister Patrick Burghardt , Kita-Leiterin Marion Lehnhardt, Elternbeiratsvorsitzende Dwi Schramm, Gruppenleiterin Britta Mauritz-Schramm, Bürgermeister Dennis Grieser und gewobau-Geschäftsführer Torsten Regenstein erprobten zusammen mit den Kindern die neuen Holzhausbausteine.

Oberbürgermeister Patrick Burghardt , Kita-Leiterin Marion Lehnhardt, Elternbeiratsvorsitzende Dwi Schramm, Gruppenleiterin Britta Mauritz-Schramm, Bürgermeister Dennis Grieser und gewobau-Geschäftsführer Torsten Regenstein erprobten zusammen mit den Kindern die neuen Holzhausbausteine.

» Bild vergrößern

 

„Die gewobau als kommunales Wohnungsunternehmen ist seit sechs Jahrzehnten ein wichtiger Partner für die Stadt Rüsselsheim und investiert erfolgreich in die Zukunft. Auch mit dieser gemeinsamen Aktion zeigt sich, dass die gewobau mit und auf künftige Generationen baut.“, so  Aufsichtsratsvorsitzender Oberbürgermeister Patrick Burghardt.

Bürgermeister Dennis Grieser  begrüßte das Engagement der gewobau für die Kinder und fügt hinzu: „Eine schöne Idee so kurz vor Weihnachten. Die Einrichtungen und die Kinder freuen sich sehr über so ein gelungenes Geschenk.“ Die Leiterin der Kita Hessenring 97, Marion Lehnhardt und Britta Mauritz-Lang, Leiterin der „Schneckengruppe“ würdigten die neuen Holhaus-Bausteine als sehr kreativ und konstruktiv für die Kinder. „Sie laden geradezu zum interaktiven Spielen ein“, so die Erzieherinnen.

Alle anderen städtischen Kitas und die der freien und konfessionellen Träger sowie die Spielgruppen in der Spielwohnung der gewobau erhalten vor Weihnachten ebenfalls noch jeweils zwei Sets der Holzhaus-Bausteine.

 


zurück zur Übersicht

gewobau Newsletter

» jetzt abonnieren

Aktuell

  • Photovoltaikanlage Ernst-Barlach-Str. 20 - 22

    Lokaler Klimaschutz mit der gewobau:

    Anlagen für erneuerbare Energien bei der gewobau sparten 2018 mehr als 253 Tonnen Kohlendioxid CO2 ein

    Weiterlesen ...

Veranstaltungen

  • Siegerentwurfentwurf FFM Architekten

    Ausstellung sehr gut besucht

    Rund 300 Besucher wollten die Wettbewerbsarbeiten zum ehemaligen Karstadt-Areal sehen

    Weiterlesen ...

Wohn- und Büroflächen

Sie suchen eine moderne, bezahlbare Wohnung oder
Bürofläche? Bei der gewobau mit einem Bestand

von rund 6.300 Objekten werden Sie fündig:

» zu den Wohnungen

» zu den Gewerbeflächen

Öffentliche Ausschreibungen

Gewerbliche Unternehmen und Dienstleister

können sich an unseren Gewerke

spezifischen Ausschreibungen über

SUBREPORT beteiligen.

» zu subreport