gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim

gewobau-Mieterkinder machen Jugendschwimmabzeichen in den Sommerferien

Die gewobau hat in einer Kooperation mit dem Rüsselsheimer Schwimmclub 1954 e.V. (RSC) in den ersten beiden Sommerferienwochen Mieterkinder dazu eingeladen, ihr Schwimmabzeichen in Bronze zu machen. Voraussetzung war, dass die Kinder bereits schwimmen können und ihr „Seepferdchen“ haben. Insgesamt haben 19 Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahren das Angebot angenommen und daran teilgenommen. Der Kurs fand in zwei Gruppen jeweils 1 Woche im Lachebad Rüsselsheim statt. Um das Abzeichen zu erreichen mussten die Kinder vom Beckenrand springen und in 15 Minuten mindestens 200 m schwimmen, einmal 2 m tief tauchen und einen Gegenstand heraufholen, einen Sprung aus 1 m Höhe oder vom Startblock wagen sowie die allgemeinen Baderegeln kennen. Heike Gelhoff, Sportliche Leiterin und Trainerin, sowie Antonia Hocks, 2. Vorsitzende des Rüsselsheimer Schwimmclubs, und zwei weitere Helfer haben die Kinder bei ihrem Schwimmkurs begleitet. „Die Kinder und auch die Betreuer hatten viel Spaß bei dieser ersten gemeinsamen Aktion mit dem RSC. Es wäre schön, wenn wir unseren Mieterkindern auch in Zukunft die Möglichkeit zu Schwimmkursen oder anderen sportlichen Aktivitäten bieten können“, so Alwyn Saptel vom Sozialen Management der gewobau.

 

 

gewobau-Mieterkinder machen Jugendschwimmabzeichen in den Sommerferien

gewobau-Mieterkinder machen Jugendschwimmabzeichen in den Sommerferien

» Bild vergrößern

 

 

zurück zur Übersicht


 

  • Wohn- und Büroflächen

    Attraktive Wohn- und Büroflächen der gewobau Rüsselsheim sofort und provisionsfrei verfügbar

    » zu den Wohnungen » zu den Gewerbeflächen

     
  • Öffentliche Ausschreibungen der gewobau

    Gewerbliche Unternehmen und Dienstleister finden hier die Gelegenheit, sich an unseren Gewerke spezifischen Ausschreibungen online bei SUBREPORT zu beteiligen.

    » zu subreport

gewobau-Mieterkinder machen Jugendschwimmabzeichen in den Sommerferien

Die gewobau hat in einer Kooperation mit dem Rüsselsheimer Schwimmclub 1954 e.V. (RSC) in den ersten beiden Sommerferienwochen Mieterkinder dazu eingeladen, ihr Schwimmabzeichen in Bronze zu machen. Voraussetzung war, dass die Kinder bereits schwimmen können und ihr „Seepferdchen“ haben. Insgesamt haben 19 Kinder im Alter von 5 bis 14 Jahren das Angebot angenommen und daran teilgenommen. Der Kurs fand in zwei Gruppen jeweils 1 Woche im Lachebad Rüsselsheim statt. Um das Abzeichen zu erreichen mussten die Kinder vom Beckenrand springen und in 15 Minuten mindestens 200 m schwimmen, einmal 2 m tief tauchen und einen Gegenstand heraufholen, einen Sprung aus 1 m Höhe oder vom Startblock wagen sowie die allgemeinen Baderegeln kennen. Heike Gelhoff, Sportliche Leiterin und Trainerin, sowie Antonia Hocks, 2. Vorsitzende des Rüsselsheimer Schwimmclubs, und zwei weitere Helfer haben die Kinder bei ihrem Schwimmkurs begleitet. „Die Kinder und auch die Betreuer hatten viel Spaß bei dieser ersten gemeinsamen Aktion mit dem RSC. Es wäre schön, wenn wir unseren Mieterkindern auch in Zukunft die Möglichkeit zu Schwimmkursen oder anderen sportlichen Aktivitäten bieten können“, so Alwyn Saptel vom Sozialen Management der gewobau.

 

 

gewobau-Mieterkinder machen Jugendschwimmabzeichen in den Sommerferien

gewobau-Mieterkinder machen Jugendschwimmabzeichen in den Sommerferien

» Bild vergrößern

 

 

zurück zur Übersicht


 

gewobau Newsletter

» jetzt abonnieren

Aktuell

  • Photovoltaikanlage Ernst-Barlach-Str. 20 - 22

    Lokaler Klimaschutz mit der gewobau:

    Anlagen für erneuerbare Energien bei der gewobau sparten 2018 mehr als 253 Tonnen Kohlendioxid CO2 ein

    Weiterlesen ...

Veranstaltungen

  • Siegerentwurfentwurf FFM Architekten

    Ausstellung sehr gut besucht

    Rund 300 Besucher wollten die Wettbewerbsarbeiten zum ehemaligen Karstadt-Areal sehen

    Weiterlesen ...

Wohn- und Büroflächen

Sie suchen eine moderne, bezahlbare Wohnung oder
Bürofläche? Bei der gewobau mit einem Bestand

von rund 6.300 Objekten werden Sie fündig:

» zu den Wohnungen

» zu den Gewerbeflächen

Öffentliche Ausschreibungen

Gewerbliche Unternehmen und Dienstleister

können sich an unseren Gewerke

spezifischen Ausschreibungen über

SUBREPORT beteiligen.

» zu subreport