gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim

Nachbarschaftsfest im Berliner Viertel

 

Die gewobau wird zusammen mit dem Organisationsteam „Gemeinsam im Quartier“ das jährliche Nachbarschaftsfest im Berliner Viertel organisieren. Am Samstag den 29.04.2017 von 15-19 Uhr lädt der Arbeitskreis Gemeinsam im Quartier Bürger/-innen mit Geschäftsleuten und Vereinen des Berliner Viertels auf dem Berliner Platz dazu ein, gemeinsam zu feiern, an verschiedenen Aktivitäten (z.B. Quiz, Glücksrad, Hüpfburg, Torwandschießen u.v.m.) teilzunehmen, miteinander Spaß zu haben und sich besser kennenzulernen. Im Sinne eines Nachbarschaftsfestes soll der Fokus wie in jedem Jahr, auf „Mitgebrachtem & Selbstgemachtem“ liegen. Über selbst organisierte Spiel-, Bastel- oder Infoangebote können Besucher und Anbieter ins Gespräch kommen. Auch das Kulinarische wird in diesem Jahr nicht zu kurz kommen, für Essen und Getränke wird gesorgt. Der Arbeitskreis freut sich sehr über eine große Schar an Besuchern. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt und daher nur mit Voranmeldung möglich. Die Gebühr pro Tisch beträgt 5 Euro, für Kleiderständer 2 Euro. Der Beitrag wird vor Ort bezahlt. Treffpunkt ist der Parkplatz vor der Goetheschule.

 

Anmeldeschluss: 15.04.2017

Arbeitskreis Gemeinsam im Quartier gewobau, SPV, Goetheschule, Wicherngemeinde, Auszeit e.V., Kinderschutzbund, SC Opel, Stadt Rüsselsheim

 

Ansprechpartnerin: Judith Elbe

Telefon: 0176 - 23773696

judith.elbe@sprintconsult.de

Anmeldung Flohmarkt:

 

Tel. 06142 - 4970107

Soziales.Management@gewobau-online.de

 

 

Nachbarschaftsfest im Berliner Viertel 2016

Nachbarschaftsfest im Berliner Viertel 2016

» Bild vergrößern

 

 

 zurück zur Übersicht



  • Wohn- und Büroflächen

    Attraktive Wohn- und Büroflächen der gewobau Rüsselsheim sofort und provisionsfrei verfügbar

    » zu den Wohnungen » zu den Gewerbeflächen

     
  • Öffentliche Ausschreibungen der gewobau

    Gewerbliche Unternehmen und Dienstleister finden hier die Gelegenheit, sich an unseren Gewerke spezifischen Ausschreibungen online bei SUBREPORT zu beteiligen.

    » zu subreport

Nachbarschaftsfest im Berliner Viertel

 

Die gewobau wird zusammen mit dem Organisationsteam „Gemeinsam im Quartier“ das jährliche Nachbarschaftsfest im Berliner Viertel organisieren. Am Samstag den 29.04.2017 von 15-19 Uhr lädt der Arbeitskreis Gemeinsam im Quartier Bürger/-innen mit Geschäftsleuten und Vereinen des Berliner Viertels auf dem Berliner Platz dazu ein, gemeinsam zu feiern, an verschiedenen Aktivitäten (z.B. Quiz, Glücksrad, Hüpfburg, Torwandschießen u.v.m.) teilzunehmen, miteinander Spaß zu haben und sich besser kennenzulernen. Im Sinne eines Nachbarschaftsfestes soll der Fokus wie in jedem Jahr, auf „Mitgebrachtem & Selbstgemachtem“ liegen. Über selbst organisierte Spiel-, Bastel- oder Infoangebote können Besucher und Anbieter ins Gespräch kommen. Auch das Kulinarische wird in diesem Jahr nicht zu kurz kommen, für Essen und Getränke wird gesorgt. Der Arbeitskreis freut sich sehr über eine große Schar an Besuchern. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt und daher nur mit Voranmeldung möglich. Die Gebühr pro Tisch beträgt 5 Euro, für Kleiderständer 2 Euro. Der Beitrag wird vor Ort bezahlt. Treffpunkt ist der Parkplatz vor der Goetheschule.

 

Anmeldeschluss: 15.04.2017

Arbeitskreis Gemeinsam im Quartier gewobau, SPV, Goetheschule, Wicherngemeinde, Auszeit e.V., Kinderschutzbund, SC Opel, Stadt Rüsselsheim

 

Ansprechpartnerin: Judith Elbe

Telefon: 0176 - 23773696

judith.elbe@sprintconsult.de

Anmeldung Flohmarkt:

 

Tel. 06142 - 4970107

Soziales.Management@gewobau-online.de

 

 

Nachbarschaftsfest im Berliner Viertel 2016

Nachbarschaftsfest im Berliner Viertel 2016

» Bild vergrößern

 

 

 zurück zur Übersicht



Karriere bei der gewobau

Überzeugen Sie sich von den Vorteilen,
die wir Ihnen als regionaler
Wohndienstleister bieten

» Ein starker Arbeitgeber

» Stellenangebote / Ausbildung

gewobau Newsletter

» jetzt abonnieren

Aktuell

  • Fassadengestaltung für den Neubau am Friedenpaltz, Siegerentwurf des Büros "raumwerk", Frankfurt

    Ehemaliges Karstadt Areal/Neubauplanung am Friedenplatz

    Aufsichtsrat entscheidet sich für den Entwurf des Büros „raumwerk“

    Weiterlesen ...

Veranstaltungen

  • Übergabe des Kunstwerkes an die Öffentlichkeit

    In der Holbeinstraße wurde das Figurenensemble feierlich eingeweiht

    Weiterlesen ...

Wohn- und Büroflächen

Sie suchen eine moderne, bezahlbare Wohnung oder
Bürofläche? Bei der gewobau mit einem Bestand

von rund 6.300 Objekten werden Sie fündig:

» zu den Wohnungen

» zu den Gewerbeflächen

Öffentliche Ausschreibungen

Gewerbliche Unternehmen und Dienstleister

können sich an unseren Gewerke

spezifischen Ausschreibungen über

SUBREPORT beteiligen.

» zu subreport