gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim

gewobau fördert seit 15 Jahren die Schreibwerkstatt bei den Rüsselsheimer Lesewochen

Seit nunmehr 15 Jahren engagiert sich die gewobau mit der Förderung einer Schreibwerkstatt für Schülerinnen und Schüler im Programm der Rüsselsheimer Lesewochen. Zentrales Ziel der Lesewochen ist es, Kinder und Jugendliche an kultureller Bildung teilhaben zu lassen.

Die diesjährige Schreibwerkstatt mit dem Autor Nevfel Cumart stand wieder in direkter Kooperation mit dem Förderverein Lesen und Lesen Lassen e.V. und fand am 20.11.2018 in der Immanuel-Kant-Schule statt.

 

 

Zusammen mit dem Autor verbrachten die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse als junge Autoren einen fünfstündigen schreibbegeisterten Vormittag. Als Begriffe für die Schreibübungen hatte Nevfel Cumat dieses Jahr für die Kinder Heimat, Zuhause und Gefühle ausgewählt. Wer wollte konnte am Ende seine Geschichte oder sein Gedicht dazu vorlesen. „Noch druckfrisch“, wie Cumart es nannte, bekamen die Klasse und die Gäste einfühlsame und auch nachdenkliche Werke zu hören. „Es freut uns, dass auch in diesem Jahr die Schreibwerksatt wieder gut angenommen wurde und Nevfel Cumat die Kinder so für das Schreiben begeistern konnte.“, sagt Petra Löhr, Pressesprecherin der gewobau, die sich ebenfalls gespannt die Geschichten der jungen Autoren anhörte.

 

 

Die von der gewobau unterstützten Schreibwerkstätten fanden in vielen Schulen in Rüsselsheim statt: Mit dabei waren neben der Gerhard-Hauptmann-Schule, die Parkschule, das Max-Planck-Gymnasium, die Immanuel Kant-Schule, die Humboldtschule und die Friedrich-Ebert-Schule.

 


 

zurück zur Übersicht

  • Wohn- und Büroflächen

    Attraktive Wohn- und Büroflächen der gewobau Rüsselsheim sofort und provisionsfrei verfügbar

    » zu den Wohnungen » zu den Gewerbeflächen

     
  • Öffentliche Ausschreibungen der gewobau

    Gewerbliche Unternehmen und Dienstleister finden hier die Gelegenheit, sich an unseren Gewerke spezifischen Ausschreibungen online bei SUBREPORT zu beteiligen.

    » zu subreport

gewobau fördert seit 15 Jahren die Schreibwerkstatt bei den Rüsselsheimer Lesewochen

Seit nunmehr 15 Jahren engagiert sich die gewobau mit der Förderung einer Schreibwerkstatt für Schülerinnen und Schüler im Programm der Rüsselsheimer Lesewochen. Zentrales Ziel der Lesewochen ist es, Kinder und Jugendliche an kultureller Bildung teilhaben zu lassen.

Die diesjährige Schreibwerkstatt mit dem Autor Nevfel Cumart stand wieder in direkter Kooperation mit dem Förderverein Lesen und Lesen Lassen e.V. und fand am 20.11.2018 in der Immanuel-Kant-Schule statt.

 

 

Zusammen mit dem Autor verbrachten die Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse als junge Autoren einen fünfstündigen schreibbegeisterten Vormittag. Als Begriffe für die Schreibübungen hatte Nevfel Cumat dieses Jahr für die Kinder Heimat, Zuhause und Gefühle ausgewählt. Wer wollte konnte am Ende seine Geschichte oder sein Gedicht dazu vorlesen. „Noch druckfrisch“, wie Cumart es nannte, bekamen die Klasse und die Gäste einfühlsame und auch nachdenkliche Werke zu hören. „Es freut uns, dass auch in diesem Jahr die Schreibwerksatt wieder gut angenommen wurde und Nevfel Cumat die Kinder so für das Schreiben begeistern konnte.“, sagt Petra Löhr, Pressesprecherin der gewobau, die sich ebenfalls gespannt die Geschichten der jungen Autoren anhörte.

 

 

Die von der gewobau unterstützten Schreibwerkstätten fanden in vielen Schulen in Rüsselsheim statt: Mit dabei waren neben der Gerhard-Hauptmann-Schule, die Parkschule, das Max-Planck-Gymnasium, die Immanuel Kant-Schule, die Humboldtschule und die Friedrich-Ebert-Schule.

 


 

zurück zur Übersicht

gewobau Newsletter

» jetzt abonnieren

Aktuell

  • Photovoltaikanlage Ernst-Barlach-Str. 20 - 22

    Lokaler Klimaschutz mit der gewobau:

    Anlagen für erneuerbare Energien bei der gewobau sparten 2018 mehr als 253 Tonnen Kohlendioxid CO2 ein

    Weiterlesen ...

Veranstaltungen

  • Siegerentwurfentwurf FFM Architekten

    Ausstellung sehr gut besucht

    Rund 300 Besucher wollten die Wettbewerbsarbeiten zum ehemaligen Karstadt-Areal sehen

    Weiterlesen ...

Wohn- und Büroflächen

Sie suchen eine moderne, bezahlbare Wohnung oder
Bürofläche? Bei der gewobau mit einem Bestand

von rund 6.300 Objekten werden Sie fündig:

» zu den Wohnungen

» zu den Gewerbeflächen

Öffentliche Ausschreibungen

Gewerbliche Unternehmen und Dienstleister

können sich an unseren Gewerke

spezifischen Ausschreibungen über

SUBREPORT beteiligen.

» zu subreport