gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim

Mietergartenprämierung 2022

Anders als in den Jahren zuvor wurden in diesem Jahr die Gewinner der diesjährigen Mietergartenprämierung von der Initiatorin Kristina Reis vom Sozialen Management der gewobau besucht und geehrt. Mit Blumen, einer Urkunde, einem Bild ihres Gartens, einem Gutschein bei der Baumschule Bärsch sowie weiteren Geschenken überraschte sie die 6 Gewinner*innen.

Im Vorfeld wurden wieder alle Mieter*innen, die einen Mietergarten haben, angeschrieben wurden und diejenigen, die ihren Gutschein der Baumschule Bärsch einlösten nahmen an der Mietergartenprämierung teil. Mehr als 100 Gärtner*innen der insgesamt 715 gewobau Mietergärten, waren bei der Nominierung dabei.

 

Nach einer Vorauswahl vom Sozialen Management bewerteten Jurymitglieder, Geschäftsführer Torsten Regenstein, Hartmut Hebling und Kerstin Schulz von der Grünpflege bei ihrem Rundgang die Gärten nach den Kriterien Sauberkeit, harmonische Gestaltung und blühende Vielfalt. In der Entscheidung der Mietergartenprämierung waren 16 Mietergärten, 6 Vorgärten.

„Ich freue mich sehr und bedanke mich bei allen, die sich so liebevoll um die Außenanlagen kümmern. Mietergärten, Hauseingänge und Vorgärten sind ein Aushängeschild für das Haus und das Quartier. Die gärtnernde Mieterschaft überrascht immer wieder mit viel Kreativität und Sinn für Ästhetik und bringt dadurch positive Effekte für das soziale Gefüge.“, so Geschäftsführer Torsten Regenstein.                                            

                                              

Mietergarten

Platz 1: Klaus und Ute Zahn, Berliner Viertel

Platz 1: Klaus und Ute Zahn (Berliner Viertel)

 

Platz 2: Jessica Gasser und Dominik Dornbusch (Hassloch Nord)

 

Platz 3: Irmtrud Reinheimer (Berliner Viertel)

 

Vorgarten   

Platz 1: Gerda Grüll (Dicker Busch)

 

Platz 2: Brigitte und Dieter Lossau (Dicker Busch)  

 

Platz 3: Nelli und Jakob Judt (Dicker Busch)

 

 

zurück zur Übersicht

  • Wohn- und Büroflächen

    Attraktive Wohn- und Büroflächen der gewobau Rüsselsheim sofort und provisionsfrei verfügbar

    » zu den Wohnungen » zu den Gewerbeflächen

     
  • Öffentliche Ausschreibungen der gewobau

    Gewerbliche Unternehmen und Dienstleister finden hier die Gelegenheit, sich an unseren Gewerke spezifischen Ausschreibungen online bei SUBREPORT zu beteiligen.

    » zu subreport

Mietergartenprämierung 2022

Anders als in den Jahren zuvor wurden in diesem Jahr die Gewinner der diesjährigen Mietergartenprämierung von der Initiatorin Kristina Reis vom Sozialen Management der gewobau besucht und geehrt. Mit Blumen, einer Urkunde, einem Bild ihres Gartens, einem Gutschein bei der Baumschule Bärsch sowie weiteren Geschenken überraschte sie die 6 Gewinner*innen.

Im Vorfeld wurden wieder alle Mieter*innen, die einen Mietergarten haben, angeschrieben wurden und diejenigen, die ihren Gutschein der Baumschule Bärsch einlösten nahmen an der Mietergartenprämierung teil. Mehr als 100 Gärtner*innen der insgesamt 715 gewobau Mietergärten, waren bei der Nominierung dabei.

 

Nach einer Vorauswahl vom Sozialen Management bewerteten Jurymitglieder, Geschäftsführer Torsten Regenstein, Hartmut Hebling und Kerstin Schulz von der Grünpflege bei ihrem Rundgang die Gärten nach den Kriterien Sauberkeit, harmonische Gestaltung und blühende Vielfalt. In der Entscheidung der Mietergartenprämierung waren 16 Mietergärten, 6 Vorgärten.

„Ich freue mich sehr und bedanke mich bei allen, die sich so liebevoll um die Außenanlagen kümmern. Mietergärten, Hauseingänge und Vorgärten sind ein Aushängeschild für das Haus und das Quartier. Die gärtnernde Mieterschaft überrascht immer wieder mit viel Kreativität und Sinn für Ästhetik und bringt dadurch positive Effekte für das soziale Gefüge.“, so Geschäftsführer Torsten Regenstein.                                            

                                              

Mietergarten

Platz 1: Klaus und Ute Zahn, Berliner Viertel

Platz 1: Klaus und Ute Zahn (Berliner Viertel)

 

Platz 2: Jessica Gasser und Dominik Dornbusch (Hassloch Nord)

 

Platz 3: Irmtrud Reinheimer (Berliner Viertel)

 

Vorgarten   

Platz 1: Gerda Grüll (Dicker Busch)

 

Platz 2: Brigitte und Dieter Lossau (Dicker Busch)  

 

Platz 3: Nelli und Jakob Judt (Dicker Busch)

 

 

zurück zur Übersicht

gewobau Newsletter

» jetzt abonnieren

Aktuell

  • Modernisierungsmaßnahme Paul-Ehrlich-Straße spart Energie

    Energetische Gebäude-Sanierung und Modernisierung ist ein wichtiger Baustein der Energie-Einsparung

    Weiterlesen ...

Veranstaltungen

  • Mietergartenprämierung 2022

    Aushängeschild für Haus und Quartier

    Weiterlesen ...

Wohn- und Büroflächen

Sie suchen eine moderne, bezahlbare Wohnung oder
Bürofläche? Bei der gewobau mit einem Bestand

von rund 6.500 Wohnungen werden Sie fündig:

» zu den Wohnungen

» zu den Gewerbeflächen

» zur Registrierung

Öffentliche Ausschreibungen

Gewerbliche Unternehmen und Dienstleister

können sich an unseren Gewerke

spezifischen Ausschreibungen über

SUBREPORT beteiligen.

» zu subreport