gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim

Ab sofort alle Infos rund ums Wohnen wie News, Wohnungsangebote oder Mieterservice auf das mobile Endgerät:

  • kein Download
  • kostenlos
  • sofort verfügbar

Energiearmes Wohnen

Die gewobau setzt LED auch bei der Aussenbeleuchtung ein

 

Nach dem Pilotprojekt auf dem Parkplatz und im Eingangsbereich der früheren Geschäftsstelle in der Gutenbergstraße 4, wurden in diesem und im letzten Jahr zahlreiche Pollerleuchten, Gebäudeleuchten sowie Hauseingangslampen an Liegenschaften des größten Rüsselsheimer Wohndienstleisters auf LED-umgestellt.

Zum Beispiel am Konrad-Adenauer-Ring, in der Hans-Sachs-Straße 85 - 95, Gutenbergstr. 6 - 8, Walter-Flex-Straße 63 - 65,  Georg-Treber Straße 86 , im Hasengrund 70 und 72 sowie Godesberger Str. 33, Bonner Str. 64, Chattenring 31 - 35, Burgrundenring 11 - 13, Am Weinfaß 47 - 49 sowie Mainzer Str. 68.

 

Gesamtmaßnahmen in diesem Jahr

Hinzu kam in diesem Jahr die Umstellung der kompletten Außenbeleuchtung auf LED  in den Liegenschaften Lenbachstraße 17 - 27 und 31 - 37 . Außerdem erhielt der Müllplatz dort eine LED-Leuchte. Auf dem Verbindungsweg Evreuxring 26/Paul-Ehrlich-Straße 13 wurden zudem vier neue, so genannte LED-Mastleuchten installiert. In diesem Jahr folgen nun noch die komplette Außenbeleuchtung in der Käthe-Kollwitz-Straße. 42/Ernst-Barlach-Straße 9 - 13 und Käthe-Kollwitz-Str. 16 - 40.

 

Außenleuchten bieten große Einspareffekte

Die Außenbeleuchtung hat gegenüber der Hausinnenbeleuchtung noch stärkere Einspareffekte, da sie während der gesamten Abend- und Nachtstunden in Betrieb ist. Bei der Umrüstung einer 80 Watt-Leuchte auf 20 Watt-LED Leuchtmittel sind mehr als 80 Prozent möglich. Der Lebenszyklus einer LED-Leuchte beträgt zirka 12 Jahre.

 

29.200 Euro investiert

Für die Umstellung auf LED-Technologie im Außenbereich hat die gewobau bislang Kosten in Höhe von 29.200 € aufgewendet.

 

zurück zur Übersicht

  • Wohn- und Büroflächen

    Attraktive Wohn- und Büroflächen der gewobau Rüsselsheim sofort und provisionsfrei verfügbar

    » zu den Wohnungen » zu den Gewerbeflächen

     
  • Öffentliche Ausschreibungen der gewobau

    Gewerbliche Unternehmen und Dienstleister finden hier die Gelegenheit, sich an unseren Gewerke spezifischen Ausschreibungen online bei SUBREPORT zu beteiligen.

    » zu subreport

Ab sofort alle Infos rund ums Wohnen wie News, Wohnungsangebote oder Mieterservice auf das mobile Endgerät:

  • kein Download
  • kostenlos
  • sofort verfügbar

Energiearmes Wohnen

Die gewobau setzt LED auch bei der Aussenbeleuchtung ein

 

Nach dem Pilotprojekt auf dem Parkplatz und im Eingangsbereich der früheren Geschäftsstelle in der Gutenbergstraße 4, wurden in diesem und im letzten Jahr zahlreiche Pollerleuchten, Gebäudeleuchten sowie Hauseingangslampen an Liegenschaften des größten Rüsselsheimer Wohndienstleisters auf LED-umgestellt.

Zum Beispiel am Konrad-Adenauer-Ring, in der Hans-Sachs-Straße 85 - 95, Gutenbergstr. 6 - 8, Walter-Flex-Straße 63 - 65,  Georg-Treber Straße 86 , im Hasengrund 70 und 72 sowie Godesberger Str. 33, Bonner Str. 64, Chattenring 31 - 35, Burgrundenring 11 - 13, Am Weinfaß 47 - 49 sowie Mainzer Str. 68.

 

Gesamtmaßnahmen in diesem Jahr

Hinzu kam in diesem Jahr die Umstellung der kompletten Außenbeleuchtung auf LED  in den Liegenschaften Lenbachstraße 17 - 27 und 31 - 37 . Außerdem erhielt der Müllplatz dort eine LED-Leuchte. Auf dem Verbindungsweg Evreuxring 26/Paul-Ehrlich-Straße 13 wurden zudem vier neue, so genannte LED-Mastleuchten installiert. In diesem Jahr folgen nun noch die komplette Außenbeleuchtung in der Käthe-Kollwitz-Straße. 42/Ernst-Barlach-Straße 9 - 13 und Käthe-Kollwitz-Str. 16 - 40.

 

Außenleuchten bieten große Einspareffekte

Die Außenbeleuchtung hat gegenüber der Hausinnenbeleuchtung noch stärkere Einspareffekte, da sie während der gesamten Abend- und Nachtstunden in Betrieb ist. Bei der Umrüstung einer 80 Watt-Leuchte auf 20 Watt-LED Leuchtmittel sind mehr als 80 Prozent möglich. Der Lebenszyklus einer LED-Leuchte beträgt zirka 12 Jahre.

 

29.200 Euro investiert

Für die Umstellung auf LED-Technologie im Außenbereich hat die gewobau bislang Kosten in Höhe von 29.200 € aufgewendet.

 

zurück zur Übersicht

gewobau Newsletter

» jetzt abonnieren

Aktuell

  • Photovoltaikanlage Ernst-Barlach-Str. 20 - 22

    Lokaler Klimaschutz mit der gewobau:

    Anlagen für erneuerbare Energien bei der gewobau sparten 2018 mehr als 253 Tonnen Kohlendioxid CO2 ein

    Weiterlesen ...

Veranstaltungen

  • Siegerentwurfentwurf FFM Architekten

    Ausstellung sehr gut besucht

    Rund 300 Besucher wollten die Wettbewerbsarbeiten zum ehemaligen Karstadt-Areal sehen

    Weiterlesen ...

Wohn- und Büroflächen

Sie suchen eine moderne, bezahlbare Wohnung oder
Bürofläche? Bei der gewobau mit einem Bestand

von rund 6.300 Objekten werden Sie fündig:

» zu den Wohnungen

» zu den Gewerbeflächen

Öffentliche Ausschreibungen

Gewerbliche Unternehmen und Dienstleister

können sich an unseren Gewerke

spezifischen Ausschreibungen über

SUBREPORT beteiligen.

» zu subreport