gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim
gewobau Rüsselsheim

Ab sofort alle Infos rund ums Wohnen wie News, Wohnungsangebote oder Mieterservice auf das mobile Endgerät:

  • kein Download
  • kostenlos
  • sofort verfügbar

 

Energiearmes Wohnen

Energieberatungen für Mieter weiterhin stark nachgefragt

Die Energieberatungen der gewobau für Mieter in modernisierten Wohngebäuden erfreuen sich weiterhin großer Beliebtheit. Über 80 Prozent der im Jahr 2013 angefragten Mieter in modernisierten Wohngebäuden nahmen das für die Mieter  kostenfreie Beratungsangebot der Schornsteinfegermeister Otto Busch und Uwe Hess, beide zertifizierte Energieberater, wahr. Beide sind nun seit sieben Jahren für die gewobau im Einsatz, um Mieter über das richtige Heizen und Lüften im modernisierten Wohngebäude zu informieren und zu beraten.

 

1320 Energieberatungen seit 2008

Geschäftsführer Torsten Regenstein mit den Schornsteinfegermeistern Otto Busch (links im Bild) und Uwe Hess (rechts)

 

Rund 1320 Energieberatungen haben sie seit dem Jahr 2008 bis heute durchgeführt. Im letzten Jahr waren 16 Hauseingänge mit 112 Mietparteien dabei. „Die Beratung der Mieter wird in der Rechtsprechung immer wichtiger“, sagt gewobau-Geschäftsführer Torsten Regenstein. So kann ein falsches Lüften und damit eine Beeinträchtigung des Raumklimas verhindert werden. Die Mieterberatungen werden mit Protokollen dokumentiert.  Vor allem durch die Volldämmung der Wohngebäude und die abgedichteten Schall- und Wärmeschutzfenster  muss der Luftaustausch vor allem auch mechanisch erfolgen, dies bedeutet richtiges Lüften. „Das richtige Rezept ist Stoß- und Querlüften,  zwei – drei Mal am Tag für 5 Minuten“, so die Fachleute.
Auch im neuen Jahr beabsichtigt die gewobau weitere  Mietparteien in modernisierten Wohngebäuden in Sachen Energie zu beraten.

 

zurück zur Übersicht

  • Wohn- und Büroflächen

    Attraktive Wohn- und Büroflächen der gewobau Rüsselsheim sofort und provisionsfrei verfügbar

    » zu den Wohnungen » zu den Gewerbeflächen

     
  • Öffentliche Ausschreibungen der gewobau

    Gewerbliche Unternehmen und Dienstleister finden hier die Gelegenheit, sich an unseren Gewerke spezifischen Ausschreibungen online bei SUBREPORT zu beteiligen.

    » zu subreport

Ab sofort alle Infos rund ums Wohnen wie News, Wohnungsangebote oder Mieterservice auf das mobile Endgerät:

  • kein Download
  • kostenlos
  • sofort verfügbar

 

Energiearmes Wohnen

Energieberatungen für Mieter weiterhin stark nachgefragt

Die Energieberatungen der gewobau für Mieter in modernisierten Wohngebäuden erfreuen sich weiterhin großer Beliebtheit. Über 80 Prozent der im Jahr 2013 angefragten Mieter in modernisierten Wohngebäuden nahmen das für die Mieter  kostenfreie Beratungsangebot der Schornsteinfegermeister Otto Busch und Uwe Hess, beide zertifizierte Energieberater, wahr. Beide sind nun seit sieben Jahren für die gewobau im Einsatz, um Mieter über das richtige Heizen und Lüften im modernisierten Wohngebäude zu informieren und zu beraten.

 

1320 Energieberatungen seit 2008

Geschäftsführer Torsten Regenstein mit den Schornsteinfegermeistern Otto Busch (links im Bild) und Uwe Hess (rechts)

 

Rund 1320 Energieberatungen haben sie seit dem Jahr 2008 bis heute durchgeführt. Im letzten Jahr waren 16 Hauseingänge mit 112 Mietparteien dabei. „Die Beratung der Mieter wird in der Rechtsprechung immer wichtiger“, sagt gewobau-Geschäftsführer Torsten Regenstein. So kann ein falsches Lüften und damit eine Beeinträchtigung des Raumklimas verhindert werden. Die Mieterberatungen werden mit Protokollen dokumentiert.  Vor allem durch die Volldämmung der Wohngebäude und die abgedichteten Schall- und Wärmeschutzfenster  muss der Luftaustausch vor allem auch mechanisch erfolgen, dies bedeutet richtiges Lüften. „Das richtige Rezept ist Stoß- und Querlüften,  zwei – drei Mal am Tag für 5 Minuten“, so die Fachleute.
Auch im neuen Jahr beabsichtigt die gewobau weitere  Mietparteien in modernisierten Wohngebäuden in Sachen Energie zu beraten.

 

zurück zur Übersicht

gewobau Newsletter

» jetzt abonnieren

Aktuell

  • Laaiendefibrillator in Bauschheim präsentiert

    Herzsicher in Bauschheim - Mieter organisieren Laiendefibrillator

    Weiterlesen ...

Veranstaltungen

  • Tag der Architektur 2019: Trotz heißem Wetter gut besucht

    Weiterlesen ...

Wohn- und Büroflächen

Sie suchen eine moderne, bezahlbare Wohnung oder
Bürofläche? Bei der gewobau mit einem Bestand

von rund 6.300 Objekten werden Sie fündig:

» zu den Wohnungen

» zu den Gewerbeflächen

» zur Registrierung

Öffentliche Ausschreibungen

Gewerbliche Unternehmen und Dienstleister

können sich an unseren Gewerke

spezifischen Ausschreibungen über

SUBREPORT beteiligen.

» zu subreport