Skip to main content
Achtung: Betrügerische Spam-Emails, diese bitte sofort löschen - nähere Infos

Nominierung des Projektes Wohnen am Verna-Park für den Deutschen Bauherrenpreis 2024

Nominierung des Projektes Wohnen am Verna-Park für den Deutschen Bauherrenpreis 2024

Die bereits preisgekrönte Wohnanlage „Wohnen am Verna-Park“ der gewobau Rüsselsheim wurde von der Fachjury als eines von deutschlandweit 30 Projekten für die renommierte Auszeichnung des Deutschen Bauherrenpreises 2024 nominiert. Er wird seit mehr als drei Jahrzenten alle zwei Jahre ausgelobt und in 5 Kategorien vergeben. Der Deutsche Bauherrnpreis zählt in der Fachwelt als wichtigster Preis im Bereich des Wohnungsbaus in Deutschland und wird durch das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen (BMWSB) im Rahmen der Nationalen Stadtentwicklungspolitik gefördert. Die Preisverleihung, zu der auch das Team der gewobau eingeladen wurde, fand am 26.06.2024 in Berlin statt.

v.l. Prokurist und Leiter der Technischen Abteilung Bau Thomas Steininger, die verantwortlichen Bau- und Projektleiterinnen Olga Lang und Jana Valeev

Mit dem Beitrag habe die gewobau Rüsselsheim den Wettbewerb um den Deutschen Bauherrenpreis 2024 enorm bereichert und einen wertvollen Beitrag für den Wohnungsbau in Deutschland entsprechend des Mottos „Hohe Qualität - tragbare Kosten“ geleistet., so der GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V., Berlin in seiner Laudatio an den Geschäftsführer Torsten Regenstein. „Wir sind sehr stolz auf diese Nominierung, die unsere Arbeit und unsere Bemühungen in Bezug auf die Qualität und bezahlbaren Wohnraum schätzt“, so Geschäftsführer Regenstein.

Alle Nominierten und Preisträger sind nun Teil der Wanderausstellung, die in den kommenden Monaten bei verschiedenen Gelegenheiten vom GdW gezeigt werden.

 

.

Weitere Beiträge

Gewobau lässt Mahnmal restaurieren  Seit Oktober 2013 pflegt die gewobau die Mahnmal Gedenkmauer für die Opfer der Lynchmorde an amerikanischen Soldaten in der Grabenstraße. Aktuell wird die Gedenkmauer, auf der die Porträts der acht amerikanisc...
Nominierung des Projektes Wohnen am Verna-Park für den Deutschen Bauherrenpreis 2024 Die bereits preisgekrönte Wohnanlage „Wohnen am Verna-Park“ der gewobau Rüsselsheim wurde von der Fachjury als eines von deutschlandweit 30 Projekten für die renommie...
Gewobau: Baubeginn in der Moritz-von-Schwind-Straße 27 Aktuell haben die Arbeiten für den Neubau der Wohnanlage in der Moritz-von-Schwind Straße 27 begonnen. Nach dem Abbruch des nicht sanierungsfähigen Altbaus mit 15 Seniorenwohnungen zu Jahresbeginn...